Bauhaus.MobilityLab-Partner präsentiert beim Thüringer Digitalfestival22.06.2021

    Innovationen finden zunehmend im Digitalen statt und basieren auf Daten und Datenströmen. Doch gerade für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ist es in dem aktuellen Wettbewerbsumfeld nicht leicht, zukunftsweisende Geschäftsmodelle zu entwickeln. Darum beschäftigen sich KMUs zunehmend mit GAIA-X, einer neuartigen Dateninfrastruktur für Europa, die auf Transparenz, Wettbewerbsfähigkeit und Sicherheit setzt. So auch der BML-Konsortialpartner NT.AG, der im Rahmen des diesjährigen Thüringer Digitalfestivals GAIA-X vorgestellt und hierbei explizit auf das gemeinsame KI-Projekt BML EcoSYS angewandt hat.

    Foto: Referenten Alexander Burbeck und Sebastian Gawron, NT.AG (v. l.)
    zurück